Vorgehensweise bei Erhalt eines roten Laufzettels

Schüler, die den Unterricht wegen Krankheit vorzeitig verlassen, erhalten vom jeweiligen Fachlehrer einen roten Laufzettel, der den Grund des vorzeitigen Verlassens des Unterrichts nennt.

Der Schein ist von einem Erziehungsberechtigten zu unterschreiben und vom Schüler am Tag, an dem er die Schule wieder besucht, dem Klassenlehrer vorzulegen.