Buspaten

Das Projekt "Buspaten" wurde im Schuljahr 2004/2005 gestartet.

"Wenn du in die fünfte Klasse in die Realschule Tamm kommst und in Asperg oder auf der Hohenstange wohnst, bekommst du, wenn du möchtest, einen Buspaten. An der Einschulung wirst du einem Schüler oder einer Schülerin aus der achten Klasse zugewiesen. Dieser ist dein Buspate. Der Buspate wird dich in der ersten Zeit im Bus begleiten. Er wird dir zeigen, mit welchem Bus du fahren musst oder dir helfen, wenn du Fragen oder Probleme hast. Wenn du Fragen zu den Buspaten hast, kannst du dich jederzeit an Frau Lindner wenden."

(Schülerin, Klasse 8)


Bild 3

Unsere Bushaltestelle - direkt an der Realschule!

Übrigens: Die Bushaltestelle wurde im Schuljahr 2013/2014 von Schülern neu gestaltet. Einen kurzen Bericht dazu finden Sie hier