BORS an der Realschule Tamm

Die Berufsorientierung  nimmt an der Realschule Tamm einen hohen Stellenwert ein. Das BORS-Curriculum richtet sich  an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7-9, wird aber auch auf weitere Jahrgangstufen ausgeweitet.

Aktuell umfasst die Berufsorientierung z.B. in Klasse 9 Pflicht (P)- und Wahlpflichtelemente (WP):

  • zwei einwöchige Berufspraktika (P)
  • Erstellung von BORS-Ordnern (P)
  • Ausrichtung der BAM Tamm (P)
  • Kolloquim (P)
  • mehrere BORS-Module (WP)

Das Konzept

Das BORS-Konzept wird sowohl den Schülerinnen und Schülern als auch den Eltern bei einer Infoveranstaltung vorgestellt. Beide Veranstaltungen - für die Klassen am Vormittag, für die Eltern im Rahmen eines Elterninfoabends - finden zu Beginn des Schuljahres statt.

Die dort gezeigte PowerPoint-Präsentation zum BORS-Konzept der Realschule Tamm finden Sie in der Schul.Cloud im Channel "BORS-Channel für Schüler und Lehrer der Klassen 8 und 9" als PDF oder als audiokommentierte Informationsvideos.