Business English

RST

Unsere Schülerinnen und Schüler auf die sprachlichen Anforderungen dieser globalisierten Berufswelt vorzubereiten und weiter zu fördern ist uns ein großes Anliegen.

Ob Lufthansa, VW, Deutsche Bank oder SAP – die Liste der Unternehmen ließe sich endlos fortsetzen – immer mehr Unternehmen erklären Englisch zu ihrer Firmensprache und erwarten ganz selbstverständlich von ihren Mitarbeitern sehr gute Englischkenntnisse.
Die Gründe für diese Entwicklung sind offensichtlich: internationale Zusammensetzung der Teams, internationale Vernetzung der Wirtschaft und globale Unternehmungen auch kleinerer Betriebe.

Für interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 bieten wir daher auch in diesem Schuljahr einen Kurs „Business English“ an, der zum Erwerb des interantional anerkannten LCCI-Zertifikates führt.
Dieses international anerkannte Sprachzertifikat der „London Chamber of Commerce an Industry“ (LCCI) kann dabei eine weitere Qualifizierung zusätzlich zu den schulischen Zeugnissen sein.

Bereits im letzten Schuljahr absolvierten 15 Schülerinnen und Schüler nach intensiver Arberit die Prüfung mit ausgezeichneten und guten Ergebnissen. (→ Business English 2015-2016)

Durchgeführt wird dieser Kurs mit freundlicher Unterstützung vont Frau Margit Dörr, einer renommierten Business English Trainerin und unseren Lehrkräften, Frau Nieymt, Frau Rabenberg und Frau Stirner.

London Chamber of Commerce

Logo

Die London Chamber of Commerce and Industry (LCCI) wurde vor 100 Jahren gegründet und prüft jährlich mehr als 500.000 Kandidaten in einem Netzwerk von über 5000 Prüfungszentren in weltweit mehr als 100 Ländern. In Deutschland legen jedes Jahr über 20.000 Kandidaten LCCI - Prüfungen ab.

Die LCCI spezialisiert sich auf praxisorientierte Qualifikationen, die Menschen auf den Arbeitsplatz vorbereiten. Aus diesem Grund genießen die LCCI Zertifikate bei Arbeitgebern und Ausbildungszentren weltweit ein hohes Maß an Anerkennung.

Ablauf/Termine

Termine2

Der Kurs umfasst insgesamt 12 Termine.

In jeweils einer Doppelstunde bereitet er gezielt auf die sprachlichen Anforderungen der Berufswelt vor.Den Terminplan können Sie hier einsehen.

Am Ende findet eine kostenpflichtige Zertifikatsprüfung statt. Die Realschule Tamm übernimmt einen Teil der Gebühren, so dass der Eigenanteil bei € 50 liegt.

Bitte beachten Sie, dass bei mehr als zwei Fehlzeiten keine Zulassung zur Testung erfolgen kann. Die Kosten werden nicht erstattet.

Inhalte

In Rollenspielen, Textarbeiten und Hörverständnisübungen erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Frau Rabenberg, Frau Nieymt und Frau Stirner folgende Themen:

  • Socializing   
  • Mock Exam Writing
  • Telephoning   
  • Mock Exam Listening
  • Writing   
  • Revision / Instructions for test
  • Jobs and profession   
  • Testung

Kooperation

Coach

Wir freuen uns, dass wir mit Frau Margit Dörr eine renommierte Business English Trainerin gewinnen konnten, die gemeinsam mit Lehrkräften der Realschule Tamm diesen Kurs im Schuljahr 2015-2016 durchgeführt hat und uns auch in diesem Schuljahr wieder unterstützt.

Für Ihre Zeit und Ihr großes Engagement bedanken wir uns im Namen unserer Schülerinnen und Schüler an dieser Stelle recht herzlich.

Frau Margit Dörr ist unter anderem Dozentin für Business Engllish und Professional English an  der FOM Stuttgart und an der Dualen Hochschule Stuttgart. Für namhafte Unternehmen arbeitet sie als Business English Trainerin und besitzt eigene langjährige Businesserfahrung in einem international tätigen Unternehmen.

Homepage: http://company-english.de

Archiv