Unsere Schule

 Header_Aktuelles-scaled.jpg

Volkstrauertag

14.11.2021

Schüler/innen der RST setzen sich für mehr Courage und ein größeres Miteinander ein

Am 14.11.2021 fand der diesjährige Volkstrauertag statt. Die Klasse 10b und die Courage AG der Realschule Tamm setzten sich in den vergangenen Wochen kritisch mit der Bedeutung des Volkstrauertages auseinander.
Im Rahmen des Geschichtsunterrichtes von Herrn Haumann erstellten Laura Kittel, Aaliyah Cicek, Alisha Ludwig und Luna Gierke ein Erklärvideo, welches die Bedeutung des stillen Gedenktages erläutert.
Die Schülerinnen der Courage AG erarbeiteten sich mit viel Mühe und Engagement ein Video indem sie darauf hinweisen möchten, wie wichtig es war und heutzutage noch immer ist, seine Meinung respektvoll zu äußern und sich für die eigenen Überzeugungen einzusetzen. Die AG, die sich derzeit aus Schülerinnen der Jahrgangsstufen 7-9 zusammensetzt, möchte darauf hinweisen, dass unsere Gesellschaft mutige Menschen benötigt, die sich für die Gleichberechtigung aller Menschen einsetzen. Auch wenn dies im Alltag nicht immer einfach ist, beweisen diese Schülerinnen in der Schulgemeinschaft ihre persönliche Stärke und Courage, um sich für respektvolle Umgangsweisen in der Schulgemeinschaft einzusetzen.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Bernhard, der als Pate der Courage AG den Impuls einbrachte sich mit diesem Thema zu beschäftigen und den Anlass für die Erstellung sowie die Veröffentlichung dieser Videos initiierte.

https://www.tamm.org/index.php?id=307&id=307&publish%5Bid%5D=1357411&publish%5Bstart%5D=

https://www.youtube.com/watch?v=6F0BbNK8QcI